Willkommen bei Typocat

dem Grafikbüro mit der Katze

Illustrationen, Plakate, Broschüren, Malerei, Grafik,

Linolschnitt, Radierung, Blaudruck, historische Druckerei.

Weißenburger Kunstpreis 2016

 

Der Weißenburger Kunstpreis geht in eine neue Runde. Aufgrund der großen über-regionalen Resonanz mit über 170 Bewerbungen hat die Ausstellung eine besondere Klasse. Bildende Künstler aller Sparten von der Malerei über Bildhauerei, Fotografie, Grafik bis hin zu jeder nur erdenklichen Mischform sind vertreten.
Der Besucherstrom und die ständig wachsende Zahl der eingereichten Arbeiten belegen, wie sehr sich der Weißenburger Kunstpreis im Veranstaltungskalender der Stadt etabliert hat. Auch die erfahrene Jury ist begeistert von den eingereichten Bildern und Objekten.
 
Die 87 Exponate von 27 Künstlern sind vom 11. bis zum 19. Juni 2016 in der KunstSchranne
zu sehen.   Ausstellungsstart ist am 11. Juni um 11 Uhr.


Die Preisverleihung findet am 19. Juni um16 Uhr statt.

 

Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten:
Di.- Fr. von 14-18 Uhr.                              Sa.-So. von 11-19 Uhr.

Unser Dank gilt allen lokalen Förderern
und ehrenamtlichen Kräften, die mit dem Weißenburger Kunstpreis  ein kulturelles
Highlight setzen.

Das Orga-Team: Roland Ottinger, Margarete Mandl, Michael Riedmiller,
                                       Hako Bernzott, Willi Halbritter

Villa Hügel Ellingen / So finden Sie mich
Villa Hügel Ellingen / So finden Sie mich
Willi Halbritter / Grafik (Radierung)
Willi Halbritter / Grafik (Radierung)

Katzentier


Eines Sonntags, völlig arglos,
sitzt beim Kaffee du um vier.
Plötzlich maunzt es, raschelt,

kratzt es- es erscheint ein Katzentier.

Mit den Pfoten samtenzart,
unnachahmlich in der Art,
schleicht sie sich mit viel Allüre
heimlich durch die Hintertüre.

Schlabbert zierlich und mit Wonne
Milch, die du ihr eingegossen.
Und schon hast du ganz ungeplant
einen neuen Hausgenossen.

Unnütz, Unmut zu bekunden
denn noch eh du dich versehn,
hat sie seinen Platz gefunden
und das Wunder ist geschehn.

Schnurrend drang sie in Dein Leben,
das es zärtlich nun regiert.
Macht zum Katzennarr dich eben
stahl dein Herz ganz ungeniert.